Willicher Turnverein 1892 e.V.
Gesund und fit - mach doch mit!

Ballschule

 Warum Ballschule?

Früher lernten die Kinder das „ABC des Spielens“ auf den Straßen, in Parks oder auf Bolzplätzen. So entwickelten sie sich zu Allroundern, die alle Ballsportarten auf natürliche Weise kennen lernten und für sich selbst weiterentwickelten. Diese Möglichkeit haben viele Kinder nicht mehr. Spezialisieren sich die Kinder zu früh auf eine Sportart, kann das dazu führen, dass sie schnell die Lust verlieren und zu früh mit „ihrem Sport“ aufhören.

Dem wirkt unsere Ballschule entgegen. Hier können die Kinder sich in allen Ballsportarten austoben. Sie lernen die verschiedenen Möglichkeiten und Grundlagen im Rahmen ihrer Motorik kennen und können sich später für „ihren“ Sport entscheiden.

Für Jungen und Mädchen ab dem 5. Lebensjahr
Ziele:

  • Spaß an Bewegung
  • Unterstützung der ganzheitlichen sportlichen Ausbildung der Kinder
  • Kennenlernen von Sportspielsituationen
  • Soziale Einbindung der Kinder
  • Vermittlung Spiel übergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball
  • Entdeckung und Förderung der Talente

Training:
Wann: Montags 16.00 bis 17.00 Uhr 
(bitte vorher anmelden s.u.)
     
Wo:
Robert Schuman Europaschule, Ackerstraße 

Trainer:

Antoinette Robiller + Simon Klute (Co-Trainer)
Anfragen über die Geschäftsstelle